drsKita

Sichere Arbeitsplattform für Kindergärten

Der Einsatz von IT-Systemen in Kindergärten stellt besonders hohe Anforderungen an den Umgang und den Schutz der Daten. Hintergrund ist vor allem die Sensibilität der gespeicherten Information zu den betreuten Kindern.

Seit 2016 bietet die Diözese Rottenburg-Stuttgart mit drsKita eine kostenfreie Plattform für kirchliche Kindergärten an, mit der nicht nur eine Anbindung an drsIntra erfolgt, sondern auch lokale Arbeitsplätze eingerichtet werden können. Der virtuelle Arbeitsplatz ist mit Microsoft Office 2010 und allen neuen Sicherheitsupdates ausgestattet. Als Mailprogramm ist die aktuelle Version von drsGroupwise integriert.

Neben dem bereits verfügbaren Dienstplanmodul werden in der Version 2017 alle Programmbausteine der Lösung "LV Kita Personal" bereitgestellt.

Dies sind die Module:

  • Belegungsübersicht
  • Berechnung Personalbedarf
  • Betreuungszeitenbedarf
  • Dienstplan
  • Nutzerfrequenzanalyse
  • Personaleinsatz

LV Kita Personal wurde im Auftrag des Landesverbands Kindertagesstätten entwickelt und wird über drsKita zur Verfügung gestellt. Die fachliche und inhaltliche Betreuung dieser Module erfolgt durch den Landesverband und dessen Fachberater. Die Installation des drsKita-Zugangs darf nur durch einen offiziellen IT-Partner der Diözese erfolgen.

Eine Übersicht der IT-Partner finden Sie hier.

Informationen zu drsKita zum Herunterladen

Alle Information, die Sie auf dieser Seite finden, haben wir Ihnen als PDF auch zum Herunterladen zusammengestellt.

Informationsblatt drsKita zum Herunterladen

Anträge für drsKita

Hier finden Sie den Link zum Antrag von

Hier finden Sie

Wichtig: Sämtliche Anträge können digital ausgefüllt werden. Dazu müssen Sie das jeweilige Dokument nach dem Anklicken entweder mit dem Acrobat Reader (oder einem vergleichbaren Programm) öffnen oder auf Ihrem Rechner speichern. Erst dann werden die beschreibbaren Felder sichtbar.

Bitte beachten Sie, dass Sie die einzelnen Anträge handschriftlich unterschreiben müssen. Anschließend können Sie diese per Fax, eingecannt per Mail oder per Post an den jeweiligen Empfänger versenden.

 

Service, News & Mehr

Bleiben Sie auf dem Laufenden zum Thema digitale Kommunikation. Mit unserem sensus-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über neue Lösungen, stellen Anwendungsbeispiele vor und greifen aktuelle Themen auf.

sensus-Newsletter abonnieren

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht über die offiziellen IT-Partner der Diözese, die Sie bei der Beschaffung und Einrichtung von Systemen unterstützen.

Übersicht offizielle IT-Partner

Für das Mailsystem drsGroupwise bieten wir ab dem 15. Januar 2018 kostenlose Schulungen an. Ab diesem Tag finden Sie über den untenstehenden Link eine Übersichtsseite zu den Schulungen.

Schulungen zu drsGroupwise

Für die Nutzerinnen und Nutzer von drsIntra besteht für das diözesane Intranet eine Servicehotline.

Diese erreichen Sie unter:
E-Mail: service(at)drs.de
Tel.: +49 (0) 74 72 / 169 961

Sie sind bereits offizieller IT-Partner der Diözese oder interessieren sich für eine Partnerschaft?

Mehr Informationen finden sie hier:
Web: https://it-partner.drs.de
E-Mail: it-partner(at)bo.drs.de

drsIntra

Erfahren Sie mehr über das Intranet der Diözese.

Mehr lesen ...